Über mich

Ich heiße Julia Baier und wurde im Juli 1975 geboren.

Schon als kleines Mädchen habe ich mich für Mode interessiert. Traumhaft schönen Prinzessinnenkleidern galt damals mein besonderes Interesse. Je älter ich wurde, desto mehr entwickelte sich dieses Interesse. Ich wollte nicht nur besondere, individuelle Kleider tragen, sondern diese auch selbst nähen. Als ich 12 Jahre alt war, entwarf ich mein erstes Kleid. Es war ein Kleid aus einem einfachen Baumwollstoff, genäht wurde es auf der alten Nähmaschine meiner Urgroßmutter.

Mit der Zeit bekam ich mehr und mehr Erfahrung. Jede freie Minute entwarf und nähte ich Kleider, ich verschlang jeden Artikel über Mode und das Schneider-Handwerk. So wusste ich bereits im Alter von 14 Jahren welchen Beruf ich ergreifen würde. Als das Ende meiner Schulzeit nahte und ich ein Kleid für den Schulabschlussball benötigte, stand für mich fest, das Kleid selbst zu entwerfen und zu nähen. Dieses Kleid musste einzigartig und unverwechselbar werden...

Nach dem Schulabschluss begann ich meine Ausbildung als Schneiderin von Damenkleidung. Nach dem Abschluss der Ausbildung wurde mir die Qualifikation

"Schneiderin, berechtigt zum Führen eines Modeateliers"

zuerkannt.

Zeitlose, unverwechselbare, feminine Eleganz wollte ich kreieren, Frauen Selbstbewusstsein geben.

So kristallisierte sich meine Stilrichtung heraus: Fest- und Abendmode!

Ich entwerfe und nähe seit über 10 Jahren meine eigenen Kreationen.

Ihre Julia